Kammermusik Akademie Blonay
 

Martin Zeller

Violoncello

Martin Zeller studierte Violoncello an der Musikhochschule Zürich bei Markus Stocker und Claude Starck sowie in London bei William Pleeth. Danach studierte er an der Schola Cantorum Basiliensis Barockcello bei Christophe Coin und Viola da gamba bei Paolo Pandolfo. Martin Zeller ist Solocellist im Kammerorchester Basel und ausserdem ein international renommierter Gambist und Barockcellist. Er konzertiert auch auf seltenen Instrumenten wie Baryton und Arpeggione. Unter seinen zahlreichen CD-Aufnahmen fanden die Cellosuiten von J.S. Bach (MA Recordings Tokio) besondere Beachtung. Martin Zeller ist Dozent für Barockcello und Kammermusik an der ZHdK.

Tel. +41 (0) 44 401 27 20 oder +41 (0) 76 390 77 90
m.zeller@gmx.ch